Städtepartnerschaftsverein Landshut-Elgin


Zwischen der niederbayerischen Stadt Landshut und dem schottischen Elgin besteht seit dem Jahr 1956 eine lebendige Partnerschaft. Elgin liegt im County Moray und hat ca. 25000 Einwohner. 1987 wurde zur Unterstützung der Partnerschaft der Städtepartnerschaftsverein Landshut – Elgin e.V. (LEV) gegründet.

Der Verein bietet die Möglichkeit eines kulturellen, persönlichen Austausches mit dem schottischen Pendant der Elgin – Landshut Twin Town Association (ELTA).

Bei wechselseitigen Besuchen, die Unterbringung  findet in Gastfamilien statt, lernt man das tägliche Leben kennen. Gemeinsame Ausflüge bieten die unvergleichliche Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten, Traditionen und atemberaubende Landschaft kennenzulernen.

Vom Verein geförderte jährliche Schüleraustausche zwischen dem Hans – Leinberger  Gymnasium und der Elgin High School sowie der Elgin Academy legen den Grundstein für den Fortbestand dieser Freundschaft.

Gerade in Zeiten von Brexit  und eines bröckelnden Europas ist es uns ein Anliegen den Kontakt aufrechtzuerhalten.

Beim LEV kommt auch das Gesellige nicht zu kurz. Es finden monatliche Stammtische, ein Sommerfest und eine Jahresabschlussfeier statt.

Dem schottischen Ceilidh Tanz hat sich die Tanzgruppe „Golden Reelers“ verschrieben, sie würde sich sehr über Nachwuchs freuen.

Für Fragen und Infos stehen wir gerne zur Verfügung.

Ute Lindtner (1. Vorsitzende)

+49 152 09 86 57 24

ute.lindtner@online.de

Du möchtest Mitglied werden?

Lade hier unsere Beitrittserklärung herunter!

Copyright 2022 Landshut-Elgin e.V.

Impressum

Datenschutz

Cookie-Einstellungen